Kerstin Greschek


Meine Leidenschaft ist die Diagnostik im Bereich der Sportwissenschaften und der Sportmedizin.

Meine Philosophie ist es, die theoretischen Ansätze mit der Praxis zu verbinden und den Menschen Lösungen mit auf den Weg geben, die sie tatsächlich in ihrem Alltag umsetzen können.

Seit ich denken kann, denke ich Sport. In allen Facetten habe ich den Sport schon gelebt. Als Leistungssportlerin in meiner Jugend, als Studentin der Sportwissenschaften und später als Lehrerin, Personal Trainerin und Leistungsdiagnostikerin von Spitzen-, Breiten- und Freizeitsportlern.

Dieses vielseitige Wissen ermöglicht es mir, meine Kunden da abzuholen, wo sie gerade stehen und gemeinsam mit Ihnen Lösungswege zu erarbeiten. Der Antrieb für eine Veränderung ensteht immer aus einem selbst heraus.
Aber die ersten Schritte können wir sehr gerne gemeinsam gehen.

Leben ist E-Motion – Energie in Bewegung. Und dies am liebsten gesund und schmerzfrei.

In diesem Sinne Keep on Walking.


Ich freue mich auf ein Treffen mit Euch.

 

 

Vita:

 

2013-2016

Diplom Sportwissenschaftlerin in der Sportklinik Basel Hirslandenklinik Birshof 

 

2012

Selbstständigkeit in der Bewegungs- und Sportdiagnostik durch die Einzelfirma  „Keep on Walking“ , Mobiles Ganglabor

 

2012-2013

Sportlehrerin an der Freien Maturitätsschule in Basel-Stadt

 

2012

Sporttherapeutin im ambulanten Rehazentrum Ludwigshafen/Rhein

Therapie mit kardiologischen und neurologischen Patienten

 

2011

Sportlehrerin am Theodor Heuss Gymnasium in Schopfheim/Deutschland

 

2010-2011 

Sportwissenschaftlerin und Personal Trainerin im City Sports Gesundheits- und Trainingszentrum Basel

 

2006-2009

Sportwissenschaftlerin des Swiss Olympic Medical Centers der Praxisklinik Rennbahn in Muttenz/Basel

 

2000–2006

Diplom-Studium der Sportwissenschaften an der Johannes Gutenberg Universität in Mainz

Studienschwerpunkt: Leistungssport und Sportökonomie

Examen 2006: Titel: Diplom-Sportwissenschaftlerin